Flechten

Marianne Deube


marianne.deube@gmx.de
0151-17978658

Sonnabend oder Sonntag
zu den Werktagen


Einzel-, Gruppen- und Sonderkurse auf Absprache

 

 

 

1-Tageskurs
Objekte für Haus und Garten

 

Kugeln, Rankgerüste, Füllhörner alles was Haus und Garten dekorativ bereichert kann hier entstehen. Wer urige Äste, Schwemmholz oder Wurzeln hat, kann diese gerne mitbringen und hier beflechten. Dabei werden einfachste Grundtechniken des Flechtens vermittelt. Da die Weiden einige Zeit vor der Verarbeitung weichen müssen, ist eine verbindliche Anmeldung mindestens drei Wochen vor dem Kurs wichtig. Bitte besprechen Sie Ihre Vorstellungen (Materialverbrauch/Bedarf) mit der Kursleiterin.

 

Kursprofil:  Handwerk, Einsteiger und Fortgeschrittene
Mitzubringen: robuste und feuchtigkeitsunempfindliche Kleidung

 

Dauer:   ca. 6 h (manchmal bis fertig)
Kosten:  50,- € plus Material (max. 30,- €)

2-Tageskurs
Der runde Korb

 

Im Kurs werden Körbe geflochten die auf runden Böden aufbauen. Einkaufs- oder Erntekörbe, Obstschalen oder Katzenkörbe sind nur einige Beispiele die dabei entstehen. Je nach individuellen Vorstellungen könne diese bauchig, gerade, klein oder groß sein und mit Henkel oder Griffen versehen werden. Dabei werden die Grundtechniken der Flechterei individuell an ihrem Objekt vermittelt.  Je nach Größe werden dazu zwei bis drei Tage benötigt. Da die Weiden einige Zeit vor der Verarbeitung weichen müssen, ist eine verbindliche Anmeldung mindestens drei Wochen vor dem Kurs wichtig. Bitte besprechen Sie Ihre Vorstellungen (Materialverbrauch) mit der Kursleiterin.

 

Kursprofil:  Handwerk, Einsteiger und Fortgeschrittene
Mitzubringen: robuste und feuchtigkeitsunempfindliche Kleidung

 

Sonnabend:  10.00 – 17.00 Uhr  incl. Mittagspause
     Sonntag:  10.00 – 15.00 Uhr  incl. Mittagspause
       Kosten:  100,- € plus Material (max. 30,- €)

 

Kinderkurs

 

Körbe aller Art entstehen mit runden, ovalen, eckigen, kleineren und größeren Böden. Die Arbeit macht Spaß und ist „kinderleicht“. Der Korb wächst mit jeder neuen Runde, und der Erfolg ist garantiert. Kinder mit Flechterfahrungen lernen hier, eigene Böden zu fertigen. Statt Altersklassen empfehlen wir  den Kurs für Kinder, die in der Lage sind, sich mit einer Aufgabe zu beschäftigen.

 

 (nur bei Hoffesten)
“Landparty”
“Quetschfest”
oder bei Ihnen/Euch auf Anfrage

 

mind. 5 – max. 10 Kinder
8,- €/Kind inkl. Material